Erweitern Sie Ihre Möglichkeiten mit Plugins für CorelCAD

Plugins für CorelCAD wurden von Graebert entwickelt, um die integrierten CAD-Funktionen von CorelCAD mit branchenspezifischen Funktionen oder Utility-Funktionen zu erweitern.
Sehen Sie sich unten eine Liste der verfügbaren Plugins an.

Jedes Plugin wird mit einer selbsterklärenden Schritt-für-Schritt-Installationsroutine geliefert, die Sie einfach befolgen können, um das Plugin in CorelCAD zu installieren.

ARES Render Plugin

3D-Visualisierung für CorelCAD

Das ARES Render Plugin verwendet eine WYSIWYG (What You See Is What You Get) Echtzeit-Rendering-Technologie. Die GPU-basierte Raytracing-Render-Engine nutzt die NVIDIA CUDA-Technologie, um schnell präsentationsfertige Bilder Ihrer 3D-Projekte zu visualisieren. Es simuliert realistisches Materialverhalten und Reflexionen in Echtzeit unter verschiedenen Beleuchtungssituationen.

Eine NVIDIA Grafikkarte, die CUDA®-Berechnungen unterstützt, wird dringend empfohlen, um eine gute Leistung zu gewährleisten.

Nur für Windows 64-bit verfügbar

149
exkl. Steuern

149
exkl. MwSt.

149
exkl. MwSt.

$149
exkl. Steuern

20000¥
exkl. Steuern

UNDET Point Cloud Plugin

Punktwolken in CorelCAD

Mit dem UNDET Point Cloud Plugin für CorelCAD können Sie Punktwolkendaten direkt in CorelCAD importieren und dort nutzen.

  • Undet Indexer – Ermöglicht die Einbindung zahlreicher Dateitypen von verschiedenen Scannerherstellern: *.E57, *.LAS, *.LAZ, *.PTS, *.DP, *.FLS, *.FPR, *.LSPROJ, *.FWS, *.CL3, *.CLR, *.ZFS, *.RSP, ASCII / NEZ (X,Y,Z/i/RGB). So können Sie Punktwolken verschiedener Technologien und Anwendungen importieren, wie z.B. Airborne LiDAR, UAV/UAS/Drohnen, Mobilen Kartierungssystemen, Terrestrischen Scannern, Handscannern oder aus der Photogrammetrie.
  • Öffnen – Undet Projekt einladen (Punktwolken in die CAD-Umgebung laden).
  • Schließen – Punktwolken aus der CAD-Umgebung entfernen
  • Erstellen, Skalieren, Ein- und Ausschalten der Undet Clipping-Box (Zuschnitt)
    Die Undet Clipping-Box ermöglicht das schnelle Schneiden von Punktwolken, von größeren Bereichen bis hin zu dünnen Querschnitten.
  • Einfärbeoptionen für Punktwolken – Ermöglicht das Rendern in natürlichen Farben, nach Intensität oder nach Ebene. Ändern Sie Transparenz, Punktgröße und andere Farbgebungseinstellungen.
  • Perfekte Balance zwischen Sichtbarkeit und Leistung – Über den Scan-Datendialog lässt sich die Sichtbarkeit und Gruppierung für die Teile der ursprünglichen Eingabedaten verwalten.

Verfügbar nur in Englisch für Windows 64-bit

500
exkl. Steuern

500
exkl. MwSt.

500
exkl. MwSt.

$500
exkl. Steuern

59000¥
exkl. Steuern

MEHR CAD-SOFTWARE VON GRABERT